www.qtsoftware.de
FORCHECK
Fortran Syntax & Konsistenz-Überprüfung

*** Jan. 2017: Nicht mehr erhältlich ***

Diese Information wird aus "historischen" Gründen bereitgestellt.

Zum Aufspüren von Fehlern in einem Fortran-Programm oder auch als Ergänzung von unzulänglichen Fortran-Compilern dient FORCHECK. Das Programm überprüft außer der Programmsyntax die oft vernachlässigte und meist mühsam zu untersuchende Inter-Modul-Konsistenzen.

FORCHECKs programm-analytische Fähigkeiten umfassen:

  • Konsistenzchecks zwischen Modulen eines Programms (Anzahl, Typ und Größe der Argumente einer Routine bei Deklaration und bei ihren Aufrufen, desgleichen bei Verwendung von COMMONs in mehreren Modulen);
  • Identifikation von nicht benutzten Variablen ("unused variables"), COMMONs usw.;
  • Erzeugung von Cross-Referenzlisten für Konstanten, Variablen, Operatoren, public TYPEs in MODULEs, COMMONs, Unterprogramme, INCLUDE Dateien und I/O;
  • Darstellung der Programm-Struktur (“CALL Tree”).
  • MODULE Abhängigkeiten ("Module Dependency Tree")

FORCHECK kann darüberhinaus als Compiler-Emulator verwendet werden, da es den Syntax-Check der meisten Fortran-Compiler auf verschiedenen Rechnersystemen emulieren kann und somit Programme auf dem Entwicklungssystem an den Ziel-System-Compiler angepaßt werden können.

FORCHECK vermag auf Fortran 77 und Fortran ANSI Konformität prüfen und beherrscht auch Spracherweiterungen vieler Compiler. Der aktuelle Fortran Standard (2008) wird vollständig unterstützt.

Unter Linux und Windows ist FORCHECK mit einer graphischen Benutzerschnittstelle und einer Entwicklungsumgebung (“Programmer’s Workbench”, PWB) ausgestattet. Diese erlaubt die zu einem Programm gehörigen Dateien in einem Projekt zu definieren und hinsichtlich obiger FORCHECK Features zu überwachen. Werden fon FORCHECK Fehler gemeldet, kann zu den jeweiligen Befehlszeilen in den betroffenen Dateien per Mausklick gesprungen werden. Aufgrund der Projektdefinition kann mit FORCHECK ein MAKE-File erstellt werden.
Von der PWB können ein beliebiger Editor, ein Make-Utility mit Compiler und Linker aufgerufen werden.


Dokumentation

Die Online-Dokumentation ist ausführlich und mit einem Glossar sowie einem Index ausgestattet.

Support

Technische Unterstützung erfolgt durch den Hersteller innerhalb von 6 Monaten nach Kauf kostenlos. Sollten binnen 3 Monaten nach Kauf neue Versionen erscheinen, werden diese kostenlos bereitgestellt. Vgl. http://www.forcheck.nl/support.htm

Updates können einzeln gekauft werden oder im Rahmen einer jährlichen Wartungsvereinbarung (Maintenance) bezogen werden. Die jährliche Wartung kostet im ersten Jahr der Anschaffung 10% des Neupreises einer Lizenz, danach 20%. Updates von der vorherigen Version kosten 40% und von älteren Forcheck Versionen 50% des Neupreises einer Lizenz.

 

 
Nachrichten
·
Dienstleistungen
·
Links
·

Lieferumfang, Systemanforderungen etc.

   
Artikelstammkürzel FORCHK
Lieferumfang *** nicht mehr erhältlich
(Software per Download) und Online-Dokumentation; Lizenzdatei per eMail.)
Unterstützte
Betriebssystem(e)

PC (unter Windows, Linux)

Systemanforderungen PC: mit Pentium, Festplatte mit einigen MB frei
Workstation: ggf. anfragen
Hersteller Forcheck b.v.
Aktuelle Version 14.6
Lizensierungsvarianten Einzelplatzlizenz und Mehrplatzlizenzen
Lizenz- bzw. Laufzeitgebühren keine
Patches erhältlich nein
Updates erhältlich nein
Technischer Support durch den Hersteller; nur noch für Lizenzen mit Wartung
Datenblatt erhältlich nein
Testversion nein
Produktinformationen des Herstellers http://www.forcheck.nl
Informationsstand 4. Janunar 2017
zum Anfang
   

Hinweise zu Haftung & Urheberrecht bzgl. der Information auf dieser WebSeite.
Copyright QT software GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten.