www.qtsoftware.de
MATFOR

Bibliothek für wissenschaftliche 2D/3D/4D-Visualisierung und Numerik

Mit MATFOR kann man nicht nur die üblichen technisch-wissenschaftlichen 2D/3D/4D-Graphiken erstellen, sondern diese auch in Animationssequenzen zusammenfassen und so dynamische Abläufe visualisieren.

Die Library basiert u.a. auf OpenGL und der Intel Math Kernel Library und ist für C++, Fortran 90/95, VB und C# Programmierer unter Windows und für die beiden erst genannten Sprachen auch unter Linux verfügbar. Die Programmierung bzw. Verwendung ist einfach und intuitiv zu nutzen. Sie ähnelt der, die Matlab-Benutzer kennen.

Abb.: Schwingungsanalyse einer einseitig eingespannten
dünnen Platte mit Punktbelastung
(Data courtesy of Yuan-Sen Yang, National Center
for Research on Earthquake Engineering, Taiwan)

Zur Programmierunterstützung ist MATFOR mit einigen Tools ausgestattet:

  • Der MATFOR Graphics Viewer dient der Ablaufkontrolle von animierten Bildsequenzen.

Abb.: Simulation einer Flüssigkeitsturbulenz bei sehr großer Reynolds Zahl
(Data courtesy of Ming-Shin Su, AnCAD, Inc.)

  • Mit MATFOR Data Viewer können die einem Bild oder einer Bildsequenz zugrundeliegenden Daten untersucht werden. Diese werden matrizenförmig, ähnlich einer Tabellenkalkulation, dargestellt. Dort können sie auch bearbeitet und geändert (bspw. gefiltert) werden.

Abb. Modellierung eines Bruches mittels FEM
( Data courtesy of Professor Edward C. Ting and PhD Candidate Chih-Cheng Lin, National Central University, Taiwan Data courtesy of Professor Edward C. Ting and PhD Candidate Chih-Cheng Lin, National Central University, Taiwan)

  • Um Bilder in einer Filmsequenz zusammenzufassen, wird der mfPlayer bereitgestellt. Er läßt sich auch dazu verwenden, diese Filme zu simulieren und ggf. Bilder nachträglich zu ändern. Er verfügt zudem um die Möglichkeit des Graphikexports, so daß alleinstehende, ausführbare Animationen erstellt werden können.

  • Mit dem GUI-Builder können Sie sehr einfach gehaltene, eigene Bedienschnittstellen (GUI = graphical user interface) für Ihre MATFOR basierenden Programme erzeugen.

MATFOR speichert diese GUI Beschreibung in eine XML-Datei ab (MFUI File). Diese wird von den MATFOR Libraryfunktionen ausgewertet und erzeugt die gewünschte Bedienschnittstelle (sowohl unter Windows als auch Linux, für Fortran und für C++).


Abb. Beispielapplikation erstellt mit MATFOR und seinem GUI-Builder)

Neben den Graphik-Funktionen verfügt MATFOR seit der Version 4.0 auch über Funktionen für

  • Fast Fourier Transform:
    Compute one/two-dimensional forward/inverse Discrete Fourier Transform (DFT).
    Shift zero frequency components of forward/inverse DFT to the center of the matrix.

  • Kartographische Funktionen
    Cartographic projection and its inverse operation
    2-D/3-D geoid data
    2-D/3-D coastline data

  • Datenim- und export
    Neben ASCII, CSV können Daten mit Tecplot ausgetauscht werden. Darüberhinaus werden 3D-Formate 3DS, OBJ und STL unterstützt.

 

 
Nachrichten
·
Preislisten / Bestellung
·
Links
·
·
·
·

Lieferumfang, Systemanforderungen etc.

   
Artikelstammkürzel MATFOR
Lieferumfang a) Software auf CD-ROM und Handbuch
b) als Licence-Only Version: Software via Download und Dokumentation als online-Hilfe, Lizenzschlüssel per eMail
Unterstützte
Betriebssystem(e)
Windows und Linux (RedHat 8.0 u. 9.0)
Systemanforderungen n.b.
Unterstützte Compiler Fortran (Absoft 9.0/10.0, Compaq v6.6c, Intel v8.1 und höher, Lahey 5.7/7.1 werden unterstützt), Borland C++ Builder 6.0, GNU C++, Microsoft Visual C++ 6.0 /.NET, VB, C# und Intel C++ 8.1 und höher
Hersteller AnCad, Inc.
Aktuelle Version 4.1
Lizensierungsvarianten Einzelplatzlizenz, Netzwerklizenzen,
Academic-Lizenzen für Hochschulen
Lizenz- bzw. Laufzeitgebühren Laufzeitlizenzen müssen bei Weitergabe von Programmen, die auf MATFOR basieren von Ancad angefordert werden. Dies ist kostenlos.
Patches erhältlich n.b.
Updates erhältlich ja
Technischer Support vom Hersteller
Datenblatt erhältlich nein
Testversion ja, via Download
Produktinformationen des Herstellers

http://www.ancad.com/

Informationsstand 26. April 2013
zum Anfang
   

Hinweise zu Haftung & Urheberrecht bzgl. der Information auf dieser WebSeite.
Copyright QT software GmbH 2013. Alle Rechte vorbehalten.