www.qtsoftware.de
Intel Inspector XE
Hilfe bei der Fehlersuche in multi-threaded Windows- oder Linux-Applikationen

Früher als Thread Checker bezeichnet leistet der Inspector XE gute Dienste bei der Untersuchung parallelisierte Prozessteile in Programmen. Er hilft schwer lokalisierbare Fehler in Threads und beim Speicherzugriff zu entdecken.

Intel Inspector XE kann hierzu nicht nur die über die Linux bzw. Win32 API aufgesetzten Threads verfolgen, sondern auch die über OpenMP gestarteten. So können Fehler wie

  • konkurrierendes Laufzeitverhalten (race conditions)
  • gefangene Threads (thread stalls)
  • Stapelspeicherübergriffe (cross stack memory access)

oder auch

  • potentielle Thread "Sackgassen" (deadlocks)

durch ständige Beobachtung (thread monitoring) des Verhaltens der verschiedenen Prozeßfäden (threads) einer Applikation gefunden werden. Der Inspector XE beinhaltet eine "Fehlersuchmaschine" (error detection engine), die stets den Bezug zum Quellcode wahrt und so den Ort eines Fehlers oder eine betroffene Variable im Fehlerfall benennt. Auch Stapelfehler (stack errors) können geortet werden.
Es ist eigentlich überflüssig darauf hinzuweisen, wieviele Stunden der Fehlersuche einem erspart bleiben können durch die Hilfe eines solchen Werkzeugs.
Intel Inspector XE integriert sich in das Microsoft Visual Studio und kann sowohl mit Intels Compilern (C++ & Fortran) als auch mit Microsoft Visual C++, C#.NET verwandt werden.

Intel Inspector XE ist Bestandteil der Intel® Parallel Studio XE Professional Edition, der Intel® Parallel Studio XE Cluster Edition und von Intel® System Studio. Einzeln ist er seit Sept. 2014 nicht mehr erhältlich.


Dokumentation

Die Dokumentation wird vollständig on-line bereitgestellt (PDF).

Support / technische Unterstützung, Updates

Nach Kauf und Registration eines Intel Software Produkts erhalten Sie ein Jahr lang Zugang zum sogenannten Intel Premier Support Forum, über den sämtliche technische Unterstützungsleistungen, die Sie anfragen, abgewickelt werden (d.h. ein direkter Kontakt via Telefon oder eMail mit Intel ist damit weitgehend unterbunden). Im diesem Forum werden auch Updates kostenfrei bereitgestellt. Ein Support-Kontrakt kann nach Ablauf der Wartungsperiode erneuert werden ("Support Service Renewal").

 

 
Ergänzungen/AddOns
·
·
·
·
·
Preislisten / Bestellung
·
Links
·
·
·

Lieferumfang, Systemanforderungen etc.

   
Unterstützte
Betriebssystem(e)
Windows 7 und neuer; Linux
Unterstützte Compiler

Intel® Fortran, Intel® C++, Microsoft* Visual C++, GCC

Hersteller Intel Corporation
Aktuelle Version n.b.
Lizenz- bzw. Laufzeitgebühren n.a.
Updates erhältlich ja (kostenlos während des Wartungszeitraums)
Technischer Support innerhalb des Wartungszeitraums kostenfrei;
kostenpflichtiger Wartungsvertrag (umfaßt Updates via Download sowie technische Unterstützung über den Intel Premium Support Account)
Datenblatt erhältlich

ja, hier als PDF:
für Linux
für Windows

Testversion ja, bitte anfragen
Produktinformationen des Herstellers

https://software.intel.com/en-us/intel-inspector-xe

Stand 8. Sept. 2015
zum Anfang
   

Hinweise zu Haftung & Urheberrecht bzgl. der Information auf dieser WebSeite.
Copyright QT software GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten.